Details zum Trainingslauf vom 1. Mai 2008   (40)
Datum Donnerstag
(Auffahrt, Tag der Arbeit)
1. Mai 2008 durchgeführt mit 2 Läufern
Zeit von 10:00 bis 14:00 (mit Pausen)
Lauf-Leistung 3h15' 32km +1450m -1450m
Start-Ort Girenbad bei Hinwil TCS Parkplatz
Ziel-Ort Girenbad bei Hinwil TCS Parkplatz
Strecke Girenbad TCS-Parkplatz - Wildbachtobel - Ringwil (10') - "Nübruchstutz" - Tisenwaltsberg - Maiwinkel - Hinter -Bettswil (33') - "Haldenstutz" - Allenberg - Jakobsberg (42') - Rüetschwi l(51') - Greifenberg (1h01') - Hinterburg - Hofschür (1h13') - Stoffel (1h29') - Neuthal (1h12') - Silisegg (1h49') - Tännler (2h12') - Sonnenhof - Baschlis Gipfel (2h31') - Ghöch - Ferenwaltsberg - Waltsberghöchi (2h44') - Stüssel - Allmen (2h57') - Schaufelberger Egg (3h04') - Girenbad TCS-Parkplatz (3h15')
Streckenplan hier (2003) Streckenprofil hier (2003)
Trainingsleitung Hans Heeb Martin Job    
Spezielles Jubiläumslauf wie am 1. Mai 2003 mit der aktualisierten Einladung von Hans Heeb.

4-Berge-Tour: Jakobsberg, Greifenberg, Stoffel, Baschlis Gipfel und Allmen

Haldenstutz: Trottoir beim Restaurant Halde in Hinter Bettswil bis Strassenrand bei Leitplanke unter Allenberg
Distanz=345m, Höhendifferenz=81m, Durchschnittliche Steigung=23.5%, maximale Steigung=28%

Nübruchstutz: Von Ringwil Abzweigung Girenbad-Strasse auf der Nübruch-Strasse bis Joggenpolen Einmündung Höhen-Strasse
Distanz=920m, Höhendifferenz=122m, Durchschnittliche Steigung=13.3%, maximale Steigung=20%
Bericht ...
Bilder von Martin Job (Google/Picasa)
zurück    Home Letzte Änderung  02.05.2008 / 16:03  durch jm